Klavierunterricht


Auch Auffrischer und Fortgeschrittene sind willkommen.

Das Angebot reicht von einfachen über mittelschwere Stücke bis hin zur Vorbereitungen für die Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule. Harmonielehre und Gehörbildung - unverzichtbar für die Ausbildung Ihrer eigenen musikalischen Ideen - gehören ebenso zu meinem Angebot, wie auch regelmäßige Schülervorspiele, an denen Sie auf Wunsch teilnehmen können.

Selber zu spielen ist zwar die wohl mühseligste Art, Musik zu genießen und vielleicht kommt man an einen Punkt, wo man verzweifelt aufgeben möchte. Jedoch die Liebe zur Musik kann einen davon abhalten. Diese Liebe zur Musik versuche ich zu vermitteln. Das ist mein Job - und auch meine Passion.

Eine zeitgemäße Musikpädagogik trägt viel dazu bei, den Unterricht nicht nur erträglich, sondern erfreulich zu gestalten. Erfolgserlebnisse müssen sein. Für den Lehrer ebenso wie für den Schüler. Es gibt kein erfolgreiches Lernen ohne eine gewisse Planmäßigkeit. Deshalb fordere ich von meinen Schülern Kontinuität. Dass deren Nutzen über den Klavierunterricht hinausreicht, sei hier am Rande erwähnt.

Schnupperstunde

Ich biete interessierten Schülern eine Schnupperstunde an. Neben den ersten Schritten und Vorschlägen zu Unterrichtsmaterialien, können bereits gemeinsame Ziele umrissen werden. Erfahrungsgemäss steht nach dieser Stunde fest, ob "die Chemie stimmt" und ob ein gemeinsamer Weg sinnvoll erscheint.